„Ganz großes Kino“

Kein Aprilscherz, aber dennoch was Witziges heute: Das titelgebende Buch mit filmbezogenen Cartoons von Toonlight Comics hatte ich mir nicht nur wegen der Thematik, sondern auch wegen des Coburgers Christian Bögle alias „Chrismart“ gekauft, dessen Humor mir sehr gefällt (sein „kleiner“ Bruder Thomas – als „T00nTom“ auch auf deviantART vertreten – zeichnet darüber hinaus die Comics für unsere Schülerzeitung: Augen offen halten, aus dem könnte auch noch was Größeres werden 😉 ). Dass „ganz nebenbei“ auch Zurück in die Zukunft bei den Filmparodien dieses stellenweise sehr Star-Wars-lastigen Sammelbandes enthalten ist, hatte ich allerdings stark gehofft und es ist bei dem Bekanntheitsgrad der Trilogie nicht wirklich ein Wunder. Der Cartoon von Michael Holtschulte (Klicken zum Vergrößern mit freundlicher Genehmigung des Autors und, im Gegensatz zum Buch, in Farbe* auf www.hillvalley.de veröffentlicht!) BTTF by Micha Holtschultebeleuchtet die (offensichtlichen) Folgen, die zu erwarten wären, wenn Docs DeLorean mit Windows als Betriebssystem liefe. Aber auch die anderen Beiträge sind teilweise zum Brüllen (ich sage nur: Alien – im Weltraum hört dich keiner schreien…)Kaufempfehlung vom Hill Valley Blog!

* Um die im Buch schwarzweiß gedruckten Comics in Farbe zu sehen, kann man auf der Website einen Code eingeben, der hinten im Buch abgedruckt ist. Und nein, ich werde ihn hier nicht verraten – das Buch ist es definitiv wert, gekauft zu werden 😎

Einen Kommentar schreiben